Spanischkurse in Arequipa






Arequipa (ca. 860.000 Einwohner) ist ein Mix aus ziemlich moderner Großstadt und beschaulicher Provinz. Die Stadt liegt auf 2.335m (kein Höhenkrankheits-Risiko) in einer immergrünen Flussoase am Westrand der südperuanischen Anden. Das im spanischen Kolonialstil erbaute Stadtzentrum ist von der UNESCO im Jahr 2000 zum Weltkulturerbe erklärt worden. In der “weißen Stadt” Arequipa herrschen hervorragende klimatischen Bedingungen: ca. 350 Tage im Jahr blauer Himmel und Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Das attraktive Um- und Hinterland lädt zum Wandern und Bergsteigen ein, oder man besucht die Strände an der nahe gelegenen Pazifikküste.

Unsere Sprachschule in Arequipa befindet sich im Herzen der kolonialen Altstadt. Die Unterrichtsräume der unter schweizerischer Geschäftsleitung stehenden Schule sind hell und ruhig, alle Lehrkräfte sind spanischer Muttersprache und sprechen zumindest eine Fremdsprache fließend.

Kurse:

white-bkg-notice

  • Spanisch-Level: Anfänger, Grundkenntnisse, Fortgeschritten
  • Kurse in Kleingruppen oder Einzelunterricht
  • Kurszeiten: Die Intensivkurse finden Montags bis Freitags von 9 bis 13:20 Uhr und gegebenenfalls ab 14:00 Uhr statt. Kursbeginn ist immer Montags. Die Zeiten für den Einzelunterricht sind frei wählbar, der Beginn ist an jedem Wochentag möglich.
  • Es besteht die Möglichkeit, das offizielle, international anerkannte DELE–Zertifikat (Diploma de Español como Lengua Extranjera) zu erwerben
  • Die Intensivkurse sind in Deutschland als Bildungsurlaub anerkannt
  • Im Kurspreis enthalten: Unterkunft (Gastfamilie oder Hostel), Flughafen-Transfer und Kursmaterial

Unsere Sprachschule in Arequipa bietet:

white-bkg-notice

  • moderne und helle Unterrichtsräume in bester Lage im Herzen der kolonialen Altstadt Arequipas, ca. eine Minute von der Plaza de Armas (Hauptplatz der Stadt) entfernt
  • Qualifizierte, unterrichtserfahrene Lehrkräfte spanischer Muttersprache (mit Lehramts-Diplom oder Diplom in angewandter Linguistik oder Pädagogik/Lernpsychologie), die alle eine oder mehrere Fremdsprachen beherrschen (Deutsch und/oder Englisch und/oder Französisch).
  • vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Die Schule vermittelt preisgünstige Kurzzeit-Mitgliedschaften im sehr gut eingerichteten „Club Internacional Arequipa“, dem größten Sportklub der Stadt (offener Pool, Hallenbad, Tennis, Gym, etc.). Die Schule berät bezüglich Freizeit/Sport wie Trekking, Rafting, Mountain Biking, Kayaking, etc., plus Musikinstrumenten-Unterricht, Yoga-, Tanz- oder Kochkurse
  • Moderates Preisniveau: Sprachkurs/Unterkunft (das gilt auch generell für die allgemeinen Lebenshaltungskosten) sind in Arequipa wesentlich günstiger/niedriger als etwa in Lima oder Cusco.
  • kostenloser Internetzugang

Preise:

Die Preise sind inklusive Unterkunft, Flughafen-Transfer und Kursmaterial. Sie können aufgrund von Wechselkursschwankungen leicht abweichen.

Kursart Wochenstunden 1 Woche 2 Wochen 3 Wochen Jede weitere Woche
Intensiv 20 165€ 335€ 500€ 170€
Intensiv II 24 185€ 375€ 565€ 190€
Superintensiv 28 210€ 420€ 660€ 240€

quoteDie beste Sprachschule, in der ich je war. Nach doch einigen Sprachschulerfahrungen in Spanien und Peru kann ich das recht gut beurteilen. Wirklich außerordentlich nette und professionelle Lehrer, sehr persönliches Ambiente und tolle Stadt. Außerdem ist das Preis-Leistungsverhältnis nicht zu übertreffen.
Hannah Sprickler, Österreich